Kastrationspatenschaften

Bei der Kastrationspatenschaft haben Sie die Möglichkeit entweder einen Teil oder die gesamte Kastration eines oder mehrerer Tiere zu übernehmen. Immer wieder bekommen wir unkastrierte Tiere in unser Tierheim. Um den unkastrierten Tieren den Stress zu nehmen, bzw. auch bei den späteren endgültigen Besitzern eine Vermehrung vorzubeugen, kastrieren wir alle unsere Tiere. Die Kastration erhöht die Chance auf eine gute und schnelle Vermittlung.

Daher suchen wir immer wieder Paten, die bereit sind, die Kosten oder eben die Teilkosten für die Kastration zu übernehmen. Sie können sich das Tier gerne auf unserer Homepage aussuchen und dann den von Ihnen gwünschten Betrag überweisen, bitte immer mit Angabe des Tieres. Sie werden auf unserer Homepage, wie immer, namentlich aufgeführt (sofern Sie dieses möchten) und natürlich könne Sie auch eine Spendenquittung ab 50,-€ erhalten. Sie können aber auch für ein beliebiges Tier spenden, so dass wir frei entscheiden können, welches Tier mit Ihrer Hilfe kastriert werden kann. Egal für welche Art der Patenschaft Sie sich entscheiden, letztendlich kommt das Geld Ihrem Schützling zu Gute!!!!

Hier nochmals die entsprechenden Kontodaten für Ihre Patenschaftsüberweisung:

Das Spendenkonto:
Ostseesparkasse Rostock
Empfänger: Förderverein Notfellhilfe-Nord e.V.
Kontonummer: 20 10 12 227
Bankleitzahl: 130 500 00
IBAN: DE25 1305 0000 0201 0122 27
BIC: NOLADE21ROS
Betreff: Kastrationspatenschaft + Name des Tieres



 

aktuelle Kastrationstiere folgen in Kürze ...

 

 

 


Startseite | Über Uns | Gästebuch | Kontakt | Impressum | ©2015 Tierheim Herzsprung

Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK Brandenburg und registriert beim Finanzamt Kyritz
Steuer Nr. 052 / 205 / 07728

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V. - Ostseesparkasse Rostock
KontoNr.: 20 10 12 227 - Blz.: 130 500 00
IBAN: DE25 1305 0000 0201 0122 27 - BIC: NOLADE21ROS