Davne

 

 

Einen wunderschönen guten Abend!

Ich wollte euch noch mal ganz liebes Dankeschön für Davne sagen!

Hier ein paar Fotos von den ersten Stunden!

Davne ist ein wunderbarer Hund!

Kaum zu glauben, das so ein toller Hund im Tierheim ist.

Ich schicke ihnen ein paar Bilder !

Liebe Grüße,Kirsten S.

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen ein wunderschönes Weihnachtsfest!

 

Ich bin sehr stolz auf Davne und habe den kleinen Wollknäul sehr lieb gewonnen !

Sie ist eine ganz tolle und selbstbewusste Hündin ! 
Trotz ihres kleinen Dickkopfes bekommt man sie mit Bestechung sehr gut erzogen.

Dafür, das sie erst eine gute Woche da ist, hört sie schon sehr gut.

Sie pullert inzwischen auch nicht mehr in das Wohnzimmer und sagt bescheid, wenn sie raus muss.  

Sie gibt sich ganz viel Mühe, alles für mich richtig zu machen und freut sich immer, wenn alles klappt!

Mit meiner Hündin kommt sie sehr gut aus.

Es gibt keine Streitereien. Die zwei vertragen sich super!

Auch Eifersucht ist kein Thema!

Wenn eine Hündin im Korb liegt, geht die Andere ohne zu murren aufs Hundebett oder umgekehrt!

(Was ich von unserem Urlaubshund - der kleine, braune Pinschermischling - nicht behaupten kann.

 Aber sogar den hat Davne mit ihrer lieben Charakter weich bekommen, obwohl er sie nicht so freundlich begrüsst hat.)

Mit dem älteren Hund kommt sie auch gut zurecht, der hält sich aber etwas zurück und schläft eben schon recht viel.

Auch beim spazieren gehen ist sie richtig toll!

Immer freundlich, knurrt und bellt niemanden an und kommt mit allen sehr gut aus.

Morgen geht es das erste Mal, nach ein paar Tagen Eingewöhnungszeit, zur Hundeschule.

Liebe Grüße,Kirsten S. !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einen wunderschönen guten Abend !

 
Ich möchte allen schöne Ostern

und viele schöne Geschenke wünschen!

 

Davne geht es sehr gut!

Sie ist ein kleines temperamentvolles "Wurschtgewitter"!

Wenn sie sich etwas in den kleinen Kopf gesetzt hat,

ziehen manchmal nicht mal Leckerlies !  

Da mein Collie etwas ruhiger ist,bringt sie aber wenigstens Leben ins Haus !

Beim Löcher buddeln legen beide gemeinsam den Turbogang ein !

Sehr schön ist,das sie zwar ein kleiner Frechdachs ist,

aber zu keinerlei Aggressionen neigt !

Außer bei der Verteidigung ihres Napfes oder größeren Leckerlies(ihre Beute),

am Anfang auch uns gegenüber.

Das ist aber schon deutlich besser geworden und wir üben regelmäßig !

In der Hundeschule verwechselt sie manchmal ihre Größe

und stänkert mit den anderen.

Dafür kann sie sich im Notfall schneller auf den Rücken schmeißen,

wie man kucken kann.

Wenn das nicht hilft,rennen kann sie auch sehr schnell.

Sie hat aber noch nie ernsthafte Probleme gehabt,

da sie ein sehr gut ausgeprägtes  Sozialverhalten hat. 

Nur ist es manchmal etwas deprimierend,

das man ca.5 min. nach dem kämmen nichts mehr davon sieht !

Ich sage immer,sie sieht aus,

wie ein Tibet Terrier der im Stromkasten gesessen hat !

Liebe Grüße Kirsten S. !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo!

Manchmal habe ich das Gefühl,das Davne denkt,sie wäre eine Dogge !

Zu mindestens ist sie so frech,als wäre sie die Größte !

Heute haben wir eine Dogge getroffen !
Nur mit der Größe hapert es doch noch etwas !

LG Kirsten S.

 

 

 

Zurück zu den Vermittelten Tieren