Jumper

 

 

Hallo,

ich wollte mal ein paar neue Bilder von Jumper schicken.

Er hat sich sehr gut eingelebt, jegliche Gartengeräte lässt er jetzt in Ruhe. Anfangs ist er auf alles losgegangen. Jetzt begleitet er uns bei jedem Schritt und lässt uns aber auch die Gartenarbeit erledigen. :-)

Er ist allerdings so verfressen, dass er als erstes, sobald es auf den Hof geht alle Obstbäume und Sträucher absucht. Er hatte sich erfolgreich mehrere Stachelbeeren und Pflaumen ergattern können und wie sie waren gegessen. Da er nun auf Diät ist....nimmt er sich eben einen Apfel! :-) Bei einem unserer letzten Spaziergänge, fanden wir heraus, dass er gerne schwimmt.

Schöne Grüße von uns und dem kleinen Jumper mit den Dinozähnchen :-)

 

 

 

02.02.2015

Hallo liebes Team vom Tierheim Herzsprung,

anbei wieder ein paar Bilder vom kleinen Odo (früher Jumper). Jumper kam Ende Februar 2012 zu uns (meiner Mutter, ich bin ja immer nur zu Besuch da, er wurde damals in Odo umbenannt). Wie man sieht steht er gut im Futter, er bekommt regelmäßig sein Frischfleisch, ein wenig Trockenfutter und immer mal was zum knabbern. Mal gibt es Eberziemer, Hühnchenfilet, Entenfilet, Schnippelohren... Es gibt ja eine tolle Auswahl heutzutage. Er ist ein guter Esser!!! :-) Aber ganz toll, er ist kein Bettler. Wenn wir essen, hat er seins schon längst hinter und er lungert dann nicht. Bleibt ganz toll zu Hause, wenn wir einkaufen fahren und ist stubenrein. Er macht sich ganz toll. Leider mag er aber keine Katzen, die es im Dorf genug gibt und er kommt nur mit wenigen anderen Hunden klar. Naja, so ist es eben. Aber er freut sich immer riesig wenn wir (mein Freund und ich) zu besuch kommen. Er hat regelmäßig seine Spaziergänge, in der regel 2x täglich, es sei denn das Wetter spielt nicht mit. Meine Mutter spielt auch mit ihm, aber es ist ja doch was anderes, wenn Besuch kommt, der nicht jeden Tag da ist... :-)

Wir haben ihn schon lange in unsere Herzen geschlossen und freuen uns wie er auch, wenn wir zusammen sind. Also auch von uns ein frohes und gesundes neues Jahr und weiterhin viel Erfolg in der Tierschutz und -Vermittlungsarbeit.

Schöne Grüße Conny, Mutti und Odo

 

 

11.11.2015

Hallo liebes Tierheimteam,

anbei wieder ein paar Bilder vom Odo (ehemals Jumper). Er ist ein ausdauernder (Gold-)Gräber :-) Das macht er wirklich gerne. Hört aber auch auf, wenn er aufgefordert wird, das zu unterlassen. Anschließend eine Verschnaufpause im Garten!

Schöne Grüße wünschen Odo und Conny allen Zwei- und Vierbeinern im Tierheim.

 

 

04.09.2016

Hallo liebes Tierheimteam,

nachdem das letzte Jahr auch für Odo nicht gut endete, ist er nun bei mir und meinem Lebensgefährten in Lübeck. Er kannte uns ja bereits und hat sich sehr schnell bei uns eingelebt. Er ist der optimale Wohnungshund. Bellt nicht, nimmt nichts auseinander, kratzt nichts kaputt, ist Stubenrein und klaut nichts vom Tisch (so war er vorher aber auch schon ). Der Stadtverkehr war eine tägliche Herausforderung für ihn, auf dem Dorf vorher, ist ja wenig los. Er musste erst lernen mit der Reizüberflutung klar zu kommen, hat das aber prima hinbekommen. Wir sind nun fleißig in der Hundeschule und lernen dabei viel. 2 Tage in der Woche ist er in der Hundetagesstätte, um das Sozialverhalten weiter zu verbessern, was super klappt. An der Leine, üben wir noch

Anbei ein paar Bilder vom Schnuttel

Schöne Grüße sagen Odo, Conny und Stefan

 

 

Zurück zu den Vermittelten Tieren