Ria

 

 

Hallo,

da nun fast die erste Woche rum ist, wollten wir schonmal ein paar Bilder vorbeischicken.
Die ersten Tage verliefen alle reibungslos. Gab keine Probleme in der Wohnung. Jedoch hat die kleine wegen Futterumstellung und Stress usw. einen Besuch beim Tierarzt "geschenkt" bekommen, da sie Donnerstag immernoch ein wenig Durchfall hatte, nach nun 2 Spritzen und Magentabletten gehts ihr samt Diätnassfutter sehr gut.

Ihr Hundebettchen findet sie auch klasse und geht auch von allein dorthin, wenn gerade nichts los ist. An der Schleppleine ist sie auch sehr begeistert mit ihrem Ball unterwegs und sie macht auch jedes Mal brav Sitz, wenn man mit ihr spazieren geht und an Straßen oder ähnlichem anhält.

Ansonsten war die kleine beim Trockenfutter ein wenig wählerisch, jedoch fand sie die 2te Sorte bereits sehr ansprechend. Aufgrund der Spritze, welche entwässernd wirken hat sie auch schon 2 mal ausversehen in die Wohnung gemacht, aber auch direkt aufgehört, als man sie mein 2ten Mal erwischt hat und brav unten dann weitergemacht.

Wir sind also sehr glücklich mit der kleinen und wurden auch schon oft von anderen Hundesbesitzern gelobt, wie gut die kleine hört, obwohl sie erst die paar Tage hier ist.

 

 

 

 

24.08.2013

 

 

 

 

 

 

Zurück zu den Vermittelten Tieren