Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK Brandenburg und registriert beim Finanzamt Kyritz

Steuer Nr. 052 / 205 / 07728

Tierherzen brauchen Hilfe - Sparkasse Uckermark

KontoNr. 30 00 01 05 20 - Bankleitzahl 170 560 60

IBAN: DE18 1705 6060 3000 0105 20 - BIC: WELADED1UMP

 

 

Gnadenbrödler Missy

 

Meine Daten auf einen Blick...

Name Missy
Rasse Mischling
Geschlecht Weiblich, kastriert
Geburtsdatum ca. Mai 2008
Herkunft Privatabgabe Deutschland
Im Tierheim seit November 2011
Gesundheitlicher Zustand Momentan freue ich mich noch bester Gesundheit und habe auch noch keine Alters-Wehwehchen. Ich hoffe das dies auch noch lange Zeit so bleibt.
Medikamentöse Behandlung Bis auf die halbjährliche Wurmkur und Flohbehandlung, sowie die jährliche Auffrischungsimpfung, benötige ich noch keine Dauermedikamente.

 

Das macht mich aus...

Als mein ursprünglicher Besitzer verstarb, war seine Frau mit meinem ausgeprägten Temperament überfordert. Denn ich bin ein Hund mit einigen „Pferdestärken“ und dadurch, das ich keine Erziehung in meinem Zuhause genossen habe, war ich ein Hund der im Alltag nur schwer zu händeln war. Deshalb zog ich im Tierheim Herzsprung ein und anfangs habe ich meine Pfleger ganz schön auf Trab gehalten, denn Spaziergänge mit mir waren schon ein ganz schönes Abenteuer. Denn ich habe meine Kraft ungezügelt eingesetzt und zeigte ein ordentliches Temperament. So dass wirklich nur Menschen mit einer gewissen Körperkraft mich halten konnten.

Auch mit anderen Hunden verstand ich mich damals nur selten und zeigte ihnen deutlich meinen Unmut. Aus diesen Gründen habe ich einfach kein Zuhause gefunden, da alle Interessenten beim Kennenlernen doch gemerkt haben, das sie mit mir im Alltag nicht zurecht kommen würden. Jedoch bin ich keines Falls traurig darüber, denn inzwischen lebe ich bereits viele Jahre im Tierheim Herzsprung und es ist zu meinem Zuhause geworden. Ich habe mittlerweile viel gelernt, kenne die Grundkommandos und Laufe für meine Verhältnisse brav an der Leine. Auch mein Sozialverhalten gegenüber Artgenossen hat sich deutlich verbessert, so verstehe ich mich inzwischen mit fast allen größeren Hunden. Nur kleine Hunde mag ich immer noch nicht so gerne.

Mein Herz habe ich an meinen Mitbewohner Rommel verschenkt. Wir leben jetzt schon viele Jahre zusammen und verstehen uns einfach prächtig. Auch wenn er manchmal von mir ausgemeckert wird, weil er mir auf die Nerven geht. Aber so ist das doch in jeder Beziehung =). Meine Pfleger haben sich dieses Jahr entschieden, das ich als dauerhafter Bewohner auf dem Gnadenhof leben kann, denn nach den vielen Jahren möchten sie nicht, das ich noch einmal aus meinem gewohnten Umfeld herausgerissen werde. Ich freue mich schon auf die zukünftigen Jahren mit meinen geliebten Menschen und meinem Hundekumpel Rommel.



Es gibt verschiedene Patenschaften für unsere Tiere. Diese wären Wurmkur und Flohbehandlung, sowie die Impfung - ab und an ein neues Körbchen oder Geschirr, Spielzeug, Futter und Leckerlie, sowie OP oder Dauermedikamente.

Bei jedem Tier schreiben wir immer welche Patenschaft gerade von nöten ist. Es können auch mehrere Paten sich für eine Patenschaft zusammen tun. Selbstverständlich dürfen Sie auch einen höheren Betrag für Ihr Patentier spenden, da wir ihm dann ein wenig mehr Luxus ermöglichen können - wie z.B. Hundefrisör, extra Spielzeug, besondere Leckerlies usw.

Wenn Sie ein Tier bepaten möchten, bitte schreiben Sie immer bei der Überweisung, den Namen des Tieres + welche Kosten Sie übernehmen möchten. Natürlich dürfen Sie Ihrem Patentier auch jederzeit ein Päckchen schicken. Bitte auch hier den Namen beilegen.

Futterkosten ca. 75,-€/Monat --- Impfung Juni 29,-€/Jährlich --- Wurmkur und Flohbehandlung 15,-€/vierteljährlich

Frau Yvonne Klawe übernimmt 15,-€ - Frau Daniela Crome übernimmt 10,-€ = Summe gesamt: 25,-€

Somit fehlen bis zur Vollpatenschaft (75,-€) von Missy noch 50,-€



 

  • P1190658
  • P1190660
  • P1190664
  • P1190666
  • P1190667
  • P1190670
  • P1190672
  • P1190677
  • P1190680
  • P1190681
  • P1190686
  • P1190687
  • P1190689
  • P1190693
  • P1190694
  • P1190695
  • P1190700
  • http://wowslider.net/
  • P1190704
wow slider by WOWSlider.com v8.7



News

16.02.2019

💞 Wer möchte Patentante oder Patenonkel werden? 💞

Unsere Pferdekoppel ist nicht nur ein Traum für unsere Pferdchen, denn sie ist auch eine super Spielwiese für einige unserer Hündchen und da haben sie jede menge Platz um sich aus zu toben 😁 . Unser lieber Rommel ist einer unserer längsten Gnadenhof-Bewohnern, denn unser Liebling lebt jetzt schon ganze 10 Jahre bei uns 🤗 . Aber auch unsere entzückende Missy ist jetzt inzwischen schon 7 Jahre ein Teil unserer Gnadenhof Familie. Das Missy und Rommel mittlerweile beide schon stolze 11 Jahre alt sind, würde man gar nicht vermuten, so aufgeweckt und verspielt wie die Zwei immer noch sind 💖 . Und auch mit seiner deformierten Pfote hat unser Rommel glücklicherweise noch überhaupt keine Probleme und ist immer noch Arthrose frei.

Unsere beiden Schätzchen haben einen riesigen Platz in unserem Herzen und sie haben uns in den Jahren bereits so unglaublich viele schöne und fröhliche Momente geschenkt 🥰 . Missy und Rommel würden sich unheimlich freuen, wenn sie liebe Langzeitpaten finden würden, die sie mit einer monatlichen Spende unterstützen möchten 💗 . Und auch wir würden uns vom ganzen Herzen freuen 😄 .

P.s. Die Beiden sind Bewohner unseres Gnadenhof`s und suchen kein neues Zuhause. Falls jemand Pate von unserem Rommel werden möchte, ist bitte zu beachten, das man ihn natürlich gerne besuchen und angucken kann, wenn man möchte. Jedoch ist ein direkter Kontakt nicht möglich, da unser Rommel wirklich sehr aggressiv aus fremde Menschen reagiert !!!

 





News

19.04.2018

Heute haben wir die Bademuschelsaison bei uns eröffnet und wir haben sie aus dem Dachboden geholt. Eine große Freude für den ein oder anderen Vierbeiner, der gerne bei warmen Wetter ein wenig planscht. Bei unseren großen Bewohnern Missy und Rommel war die Freude auf jeden Fall zu sehen. Missy hat sich unheimlich über die Bademuschel und ihre Bälle gefreut. Unser Rommel hat sich wie immer eher über uns Zweibeiner gefreut, denn er ist nicht so die Badenixe. Durch Missy musste unser Dominik die Bademuschel 3 mal wieder auffüllen, ein wichtiger Job den er da hat.
Auch Missy und Rommel freuen sich über die Unterstützung von tollen Langzeitpaten.

P.s. Missy und Rommel sind ebenfalls Bewohner unseres Gnadenhofs und werden nicht mehr vermittelt .

 





News

27.06.2016

Auch unsere Missy ist eine richtige Wasserratte. Aber nicht nur das Planschen findet sie klasse, sondern gerne versucht sie sich auch als Taucher und untersucht den Boden des Planschbeckens. Eine Vermittlung von Missy ist leider nicht sehr leicht, da sie ein Zuhause bei verantwortungsbewussten Menschen benötigt, die erfahrung mit Hunden dieser Größenordnung haben. Besonders da sie gegenüber kleinen und mittelgroßen Hunden sehr schwierig ist. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn wir Langzeitpaten für Missy finden würden, die Missy bis zu einer Vermittlung unterstützen.

Wir und Missy sagen jetzt schon Danke

 

  • IMG_1725
  • IMG_1726
  • IMG_1727
  • IMG_1729
  • IMG_1731
  • IMG_1732
  • IMG_1733
  • IMG_1735
  • IMG_1736
  • IMG_1737
  • IMG_1747
  • IMG_1748
  • bootstrap slider
  • IMG_1751
wow slider by WOWSlider.com v8.7

 

 

Zurück zu den Gnadenhoftieren

 

microcounter