Felix

 

 

Leider mussten wir uns nun auch von unseren Podenco-Mischling "Felix" verabscheiden.

5 Jahre lang war ein ein festes Familienmitglied unseres Gnadenhofes, da er ein schweres Nieren- und Schilddrüsenleiden hatte. Krankheiten, die es für ein Tier sehr schwer macht, ein Endzuhause zu finden.

Glücklicherweise hatten wir liebe Spender, die für Felix eine Patenschaft übernommen haben und viele liebe Gassigeher, die viele Stunden mit dem "kleinen" Kerl die Natur unsicher gemacht haben.

Felix hat uns viele wunderbare Momente geschenkt, da er ein begeisterter Wald- und wiesen-Spaziergänger gewesen ist.

Lange haben wir Felix seine Nierenkrankheit mit Medikamenten unter Kontrolle gehabt, doch trotz Klinikaufenthalt hat der liebe kerl den Kampf verloren.

Seine Nieren haben leider versagt, sodas er nur noch Erbrochen und Durchfall hatte - er ist förmlich innerlich ausgetrocknet, was uns vom Herzen her leid tut.

Schweren Herzens mussten wir uns dafür entscheiden, Felix über die Regenbogenbrücke gehen lassen, wo er nun aber garantiert mit all seinen ehemaligen Freunden schmerzfrei und unbeschwert spielen und toben kann.

Wir werden Dich nie vergessen, Felix - In Gedanken werden wir immer bei Dir sein.

 

zurück zur Regenbogenbrücke