Eine Kleinigkeit für die Seele

 

Heute möchten wir ein neues Langzeitprojekt für die polnischen Tierheimtiere starten.

 

Uns geht es in diesem Projekt darum, bei jeder Fahrt den Tierheimtieren in Polen, eine kleine

Freude zu machen.

Bei unserem Weihnachtswunder sehen wir immer wieder strahlende Augen, wedelnde Hundeschwänze,

spüren viele Zungen an unseren Händen, streicheln über viele Hundeköpfe.

Und doch hält diese Freude der Tiere nicht lange an, da der Alltag im Tierheim wieder einkehrt

und der morgige Tag ist so, wie viele andere auch - Trostlos - der Kampf ums Futter - Wenig bis keine

Streicheleinheiten - warten auf die Dinge, die da kommen.

 

Durch das Weihnachtswunder erhalten wir immer sehr viele Pakete, gefüllt mit vielen tollen Sachen,

die den Tieren eine Freude bereitet - Egal ob es nun Leckerlies, Kaustangen oder auch Spielzeug für Tiere ist.

Auch unter dem Jahr möchten wir es nun mit ihrer Hilfe schaffen, den Tieren jeden Monat eine kleine Freude zu bereiten.

 

 

 

Tierheim Herzsprung

Dorfstrasse 19 / 20

16909 Herzsprung

Betreff: Polenhunde

 

Ab heute werden wir für unsere nächste Fahrt, die Ende Januar 2012 stattfinden soll, anfangen zu sammeln.

Wir würden uns riesig freuen, wenn auch Sie sich an dieser Aktion beteiligen.

 

Alle Spenden werden mit Bildchen und Namen veröffentlicht.

 

Frau Michaela Ansah

Familie Müller

Frau Katja Münster

 

Frau Sabine Meyer

Familie Wilske

Frau Anett List

 

Frau Susanne Redrupp

Frau Susanne Schmidt

Familie Liebner

 

Familie Siepmann

Bella und Familie

Frau Sabine Papke

 

 

 

 

Zurück zu " Unsere Hilfe im Ausland "

 

microcounter