Medizinischer Hilferuf

 

Leider bekommt das Tierheim Chorzow immer mehr schlimme Notfälle eingeliefert. Viele der Hunde sind schwer

verletzt, haben starke Schmerzen und leiden sehr darunter. Das Tierheim ist im Moment für jede Hilfe dankbar.

Es fehlt leider an allem medizinischen.

Hier ein paar Bilder der Notfälle, die Chorzow betreuen muß.

 

 

 

Wir könnten ihnen noch mehr dieser Hunde zeigen, ohne die mißhandelten Katzen. Aber wir denken es reicht, um zu sehen,

das das Tierheim Hilfe braucht.

Ganz dringend benötigt werden

Medikamente, Wund und Heilsalben, Betaisadonasalben, PanthenolSpray, Verbandsmaterial, ganz wichtig sind

OP Fäden ( resorbierbar und nicht resorbierbar )

Sie haben uns schon so oft geholfen und die Tiere unterstützt.

Wir hoffen auch dieses Mal auf ihre Hilfe.

 

Wir bitten sie um Hilfe für diese armen Hunde

 

 

Spender

Geldspenden

- Frau Sandra Boldt spendete 50 €

- Frau S. spendete 100€

 

Sachspenden

- Hundehelfer ( das war der Absender ) spendeten Bepanthen, Verbandssachen, Mullkompressen, Rettungsdecken, Synthetikwatte,

Kochsalzlösung,Octenisept und noch einiges mehr

- Frau Sabine Einig spendete 2 x Elast. Fixier Elastomull Binden, 4 x Bepanthen Wund und Heilsalbe

- Frau Susanne Stiller spendete 2 x Bepanthen, 1 x Betaisadona, 2 x PantenolSpray

- Frau S. Preugschat spendete Kateter, Mullbinden, Tupfer und einiges mehr

- Frau Elke Weiß ( Muffin-Projekt ) spendete Aidshandschuhe, Spritzen verschiedener Art, Wundverband, Handdesinfektionsmittel, Erste Hilfe Kasten, Flohsprays und Pflaster

- Frau Natascha Coley spendete Aidshandschuhe, Handdesinfektionssprays, verschiedene Tabletten, MoliNea Plus L und OP Tücher

- Frau Brigitta Oberting spendete Salben verschiedener Art, Mullbinden, Zitac 100 "Tabletten", Aidshandschuhe, Verbände, Pflaster, Wattestäbchen, Hautdesinfektionsmittel

- Unbekannt ( Firma Quick-Pharma ) spendete Guta Salben, Betaisadona, Wundverband, PanthenolSprays und Tupfer

- Frau Ulrike Paulus ( Versorgungsforum ) spendete Medizin verschiedener Art, Verbandsmaterial, Pflaster, Betaisadona, Wundbrandsalbe, Wundsprays, Erste Hilfe Taschen, Mullbinden, Kompressen, Dreiecktücher, Scheren für Verbände

- Erika und das Balli-Team ( Versorgungsforum ) spendeten Decken, Aidshandschuhe, OP Tücher, Mullkompressen, Ohrstäbchen, Metropol Tabletten, Wattepads, Katzentrockenfutter, Halsband, Leckerlies, Katzenspielzeug, 10 x 300g Hundenassfutter, Wundbrandsalbe, Hundefutter, Verbandskästen, PanthenolSprays und PVP Jod, 1 großer Karton Verbandsmaterial

- Frau Steffi Noll ( Versorgungsforum ) spendete Mullbinden, Spritzen, Rettungsdecken, Pflaster, Kanülen steril 100St. , Sicherheitsklammern, 3 x 500ml Kochsalzlösung, wattebinden, Hundetrockenfutter, Aidshandschuhe und 100 Einmalspritzen

- Frau Sabine Meyer spendete Verbandspäckchen, Kompressen, Aidshandschuhe und OP-Scheren

- Frau Sandra Laudick spendete Leckerlies, Hundenassfutter, Panacur, Tabletten verschiedener Art, Ohrreiniger, Diätpaste für Hunde, Trockenfutter und 2 Näpfe

- Frau Andrea Herbst ( Versorgungsforum ) spendete Erste Hilfe Kasten, Salben verschiedener Art, Shampoos, Kosmetikwatte, Kanülen, Pflaster, Betaisadonalösung, Kompressen, Wattestäbchen, Insulinspritzen, Aidshandschuhe, Hundefutter, Katzenmilch, Leckerlies, Futter

- Aydin spendete Kompressen, Augentropfen, Erste Hilfe Kästen, Dreiecktuch, Aidshandschuhe, Maulkörbe, OP-Scheren, Halsbänder, Heftpflaster, Sicherheitsnadeln, Welpenmilch

- Frau Sabine Mayer spendete 2 x Mercuchrom Lösung, 2 x Panthenol, 2 x Polyseptsalbe

- Frau Bettina Brenner spendete resorbierbare OP-Fäden

- Frau Christa Engelke spendete Erste Hilfe Kisten, PanthenolSalbe, Kissen, Futter, Leckerlies und Hundegeschirr

- Frau Ulrike Paulus ( Versorgungsforum) spendete Erste Hilfe Kästen, Aidshandschuhe, Rettungsdecken, Mullbinden, Kompressen, Dreiecktuch, Verbandstücher

- Frau Elke Weiß ( Muffin-Projekt ) spendete Tabletten verschiedener Art, Verbände, Dreiecktuch, Ballonkatether, Wattetupfer, Infusionsbesteck, Mundschutz, Spritzen mit Nadeln, Mullbinden, Tupfer, Knochenzement, Pflaster, Aidshanschuhe, Waschlotion, Leckerlies, Erste Hilfe Kasten, Kompressen, OP-Tücher, OP-Scheren, Rewsorbierbare Fäden und vieles mehr

- Frau Marina Walter spendete Decken, Bettwäsche, Trockenfutter, Bälle, Schmerztabletten, Ohrentropfen, verschiedene Salben

- Frau Heike v. d. Grün spendete Rettungsdecken, Trinkflaschen für Hasen, Kompressen, Spritzen, OP-Fäden, Steriles Gel, Verbände, Kopfschmerztabletten, Durchfallmittel, Frauenkatheter, Wundpflaster, Aidshandschuhe, Einmal-Kanülen, Blutentnahmesystem, Patientenwärmesystem, Desinfektionsmittel

- Frau Sabine Preugschat spendete Patientenwärmesystem, Druck-Zubehör-Set, Micro-Fine, Verbände, Tabletten u. Tropfen verschiedener Art, Fixomull Stretch, Inzisionsfolie, Infusionsschläuche, Reflektorhalsbänder, Aidshandschuhe, Kompressen, Hutschutz für OP, Darmrohr, Katheter, Nadel, Kanülen, Infusionsgerät und vieles mehr

- Frau Madeleine Gfrörer spendete Erste Hilfe Kästen, Spritzen, Kompressen, Verbände

 

 

Zurück zu " Unsere Hilfe im Ausland "