Medizinischer Hilferuf

 

Als uns das polnische Tierheim besucht hat, erzählten sie uns von ihren Sorgen.

Das Tierheim beherbergt im Moment über 600 Hunde. Das sind mindestens 250 zuviel.

Sie können sich leider die medizinischen Maßnahmen nicht mehr leisten.

Die Kosten sind einfach zu hoch.

 

Wir versuchen nun für jeden Hund ein medizinisches Paket zu spenden.

Jedoch ohne ihre Hilfe werden wir es nicht schaffen.

Oft haben sie unseren Polenhunden schon so klasse geholfen und wir hoffen, das wir auch dieses Projekt wieder gemeinsam schaffen.

Der Tierarzt hat mit uns Preise zusammen ausgehandelt.

 

In einem Paket ist

- Die Erstimpfunf mit Tollwut

- Entwurmung und Frontline

- Mikrochip

 

Dieses Paket kostet 25 €

 

 

Wir sind für jedes Paket sehr dankbar und den Hunden ermöglicht es ein besseres Leben.

Es können auch mehrere Pakete von einer Person übernommen werden.

Bitte helfen sie den Hunden aus Chorzow

 

 

 

 

Wir bitten sie um Hilfe für diese armen Tiere

 

 

2x

Fam. Ortmann

1x

Andrea Jasmin Wolff

1x

Daniela Liebner

4x

Iris Krumm

1x

Susanne Redrupp

 

4x

BSK Baustahlverlegung Korsc

 

1x

Jana Müller

 

1x

M. - J. Villet

 

1x

Frau Krüger

 

 

Zurück zu " Unsere Hilfe im Ausland "