Projekt Zwingerbau 2009

 

 

Leider ist das polnische Tierheim Chorzow überfüllt mit Hunden.

Sie haben riesen große Laufanlagen, wo es oft zu Reibereien, Beißereien, schweren Verletzungen und tote Hunde kommt.

Wir möchten versuchen, dem Tierheim mit Zwingern zu helfen, das man die Hunde besser trennen kann.

Oftmals müssen leider große und kleine Hunde miteinander leben und die Verlierer sind die Kleinen.

Wir wollen helfen, so schnell wie möglich, Zwinger zu erbauen, um diese Reibereien und schweren Verletzungen, so kleine wie möglich

zu halten.

 

 

Den ersten Zwinger konnte Tierherzen brauchen Hilfe schon finanzieren.

Hier sehen sie Bilder, wie diese Zwinger aussehen.

 

 

Ein solcher Zwinger kostet umgerechnet ca. 400 Euro. Tierherzen versucht bei jeder Fahrt einen dieser Zwinger zu finanzieren.

Wenn sie möchten können sie sich gerne an diesem Projekt beteiligen. Auf jedem dieser Zwinger wird ein Schild hängen,

Gespendet von Tierherzen brauchen Hilfe

 

Alle Spender werden bei diesem Projekt natürlich wieder namentlich genannt.

 

Tierherzen brauchen Hilfe

Sparkasse Uckermark

KontoNr. 30 00 01 05 20

Bankleitzahl 170 560 60

IBAN: DE18 1705 6060 3000 0105 20

BIC: WELADED1UMP

Betreff: Zwinger Polen

 

Spender

 

1. Zwinger gespendet von - Tierherzen brauchen Hilfe Andrea und René Berthold

2. Zwinger gespendet von - Tierherzen brauchen Hilfe Andrea und René Berthold

3. Zwinger gespendet von - Tierherzen brauchen Hilfe Andrea und René Berthold

4. Zwinger gespendet von - Tierherzen brauchen Hilfe Andrea und René Berthold

 

Hier die Spender, die versuchen den nächsten Zwinger zu spenden

 

Frau M.-J. Villet spendete 20 € zur Mithilfe für einen Zwinger

 

 

Wir bedanken uns bei allen, die mithelfen, Hunde zu retten.

 

 

Zurück zu " Unsere Hilfe im Ausland "

microcounter