Notfall Cilly

 

29.11.2009

Die kleine Cilly ist ca 1 Jahr alt.

Nicht nur, das sie ihr Besitzer einfach ausgesetzt hat, sondern hatte Cilly auch noch das Pech, vor ein Auto zu laufen.

Die kleine Maus ist daraufhin in das Tierheim Chorzow eingeliefert worden und wurde dort Notversorgt.

Wir haben Cilly mitgebracht, damit ihr in Deutschland gut geholfen werden kann.

Jetzt wissen wir auf alle Fälle schon, das das Vorderpfötchen gebrochen ist.

Morgen hat auch Cilly ihren Tierarzttermin.

Sie ist eine kleine, wundervolle Hundedame, die sich mit Gott und der Welt versteht. Sie könnt den ganzen Tag nur knutschen und kuscheln.

Wir hoffen, das die OP-Kosten nicht zu hoch werden.

 

 

 

 

01.12.2009

Bei der kleinen Cilly wurde der alte Gips entfernt und auch bei ihr wurden Röntgenbilder gemacht.

Sie hat im unteren Bereich einen Bruch. Leider sind dabei auch einige Nervenstränge in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Sie hat nun wieder einen Gips bekommen und man muss nun abwarten, in wie weit sie das Pfötchen wieder benutzen kann.

 

25.12.2009

Die kleine Cilly hatte leider nicht soviel Glück, wie Clio. Bei einer nochmaligen Röntgung wurde festgestellt, das alle Nerven im Beinchen durchtrennt waren.

Cillys Beinchen musste amputiert werden. Sie hat die OP wunderbar weggesteckt. Dieser Hund ist einfach nur ein Engel.

Sie ist so etwas von tapfer und mutig, das wir jeden Tag weinen könnten, mit wieviel Freude sie immer noch das Leben genießt.

Cilly liebt Menschen und Tiere über alles. Sie hat einen 100%ig guten Charakter und strahlt den ganzen Tag nur Liebe und Freude aus.

Dieses tolles Mädchen kommt mit der Behinderung sehr gut zurecht, doch wie sieht es mit den Menschen aus?!?

Hat dieser tolle Hund nun die Chance auf ein neues Zuhause verloren ?!? Wir beten zu Gott, dass es nich so ist.

Sie ist so eine liebe, kleine, tapfere Maus.

Wir hoffen, das Cilly, wenn es ihr besser geht, ein Zuhause bei Menschen findet, die diesen tollen Hund so sehr lieben, wie wir.

 

28.02.2010

 

Auch unsere süße Cilly-Maus verkraftet ihre OP immer besser. Die Wunde heilt sehr gut und Cilly hat mit dem Laufen keinerlei Probleme.

Sie ist eine super-anhängliche und verschmuste Hündin.

Auch mit anderen Hunden hat sie überhaupt keine Probleme. Sie spielt und blödelt für ihr Leben gerne.

Wir hoffen so sehr, das diese tolle Maus, auch wenn sie nur 3 Beinchen hat, trotzdem ein Zuhause findet.

Auch zu Kindern ist Cilly einfach nur mega-lieb.

 

 

 

 

 

18.03.2010

 

Cilly geht es von Tag zu Tag besser. Sie ist ein absoluter Schmusehund und top gelehrig.

Hören ohne Leine und Sitz beherrscht sie schon perfekt. Spielen, toben und rennen ist eine große Leidenschaft

von ihr.

Wir finden es so schrecklich, das sie durch ihr schweres Schicksal als 3-beiniger Hund kein Zuhause findet.

Sie hat soviel Liebe zu vergeben und schenkt einen so viel Freude, wie es viele gesunde Hunde gar nicht können.

Wir sind so voller Hoffnung, das Cilly doch noch ein Zuhause findet.

 

 

 

 

 

 

 

11.04.2010

 

Unsere Cilly ist ein klasse Hundemädchen, zu jeden nur lieb und verschmust. Wir können einfach nicht verstehen, das sie kein Zuhause findet.

Sie ist zu jedem Menschen, egal ob groß oder klein, ein Schatz und auch andere Hunde findet sie klasse.

Sie lernt sehr schnell und auch sehr gerne und steckt voller Lebensfreude.

Wir hoffen so sehr, das die süße Maus bald ihre Familie findet.

 

 

Hier in ihrem neuen Zuhause

 

 

Zurück zur Startseite

 

microcounter