Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK Brandenburg und registriert beim Finanzamt Kyritz
Steuer Nr. 052 / 205 / 07728

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V. - Ostseesparkasse Rostock
KontoNr.: 20 10 12 227 - Blz.: 130 500 00
IBAN: DE25 1305 0000 0201 0122 27 - BIC: NOLADE21ROS

 

 

In der Vermittlung seit 20.02.2020

  • Mischling
  • Hündin / kastriert
  • geboren 03.01.2013
  • Schulterhöhe: ca. 50 cm
  • Amy ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.

 

Beschreibung von Amy

Ein „WUFF“ an alle Hundeliebhaber,

mein Name ist Amy und ich bin eine wunderhübsche Mischlingshündin. Leider habe ich vor kurzem mein ehemaliges Zuhause verlassen müssen, da mein Besitzer sehr krank geworden ist. Ich lebe mittlerweile seit einigen Wochen im Tierheim Herzsprung und bin jetzt bereit mich auf die Suche nach einem neuen Zuhause zu machen. Ich bin vom Wesen eine sehr aufgeweckte und lebensfrohe Hundedame, die gerne Zeit mit ihrem Besitzer verbringt. Ich liebe es, wenn mich mein Besitzer durch knuddelt und ausgiebig mit mir kuschelt. Aber auch meine Stunden voller Spiel dürfen nicht fehlen. Wir können entweder gemeinsam durch das Haus toben oder wir verlagern meine Spieleinheiten nach draußen und machen die Wiesen und Wälder unsicher. Bei unseren Spaziergängen bin ich sehr neugierig und aufgeweckt und alles Neue wird von mir genaustens inspiziert. Zudem bin ich ein äußerst intelligentes und lernfreudiges Hundemädchen, egal ob beim Tricktraining oder bei Hundesportarten ( Agillity, Dogdancing ), ich bin stets mit Begeisterung dabei.

Und ich kann euch sagen, wenn ich einmal loslege und zeige was in mir steckt, wird jeder Border Collie, Australien Shepherd und Jackrussel Terrier blass vor Neid. In meinem Zuhause bin ich sehr brav, mache nichts kaputt, bin stubenrein, kann alleine bleiben, fahre brav im Auto mit und beherrsche bereits die Grundkommandos. Bei meinen Artgenossen entscheidet die Sympathie, ob ich sie in meinen Freundeskreis aufnehme. Ihr denkt jetzt sicher, das ich durch meinen tollen Charakter ganz fix eine liebevolle Familie finde, aber ich habe leider auch einige schwierigere Wesenszüge mit denen meine neuen Besitzer zurecht kommen müssen. Denn trotz meiner fröhlichen Art, bin ich leider auch eine unheimlich unsichere und misstrauische Hundedame. Besonders fremden Menschen vertraue ich zunächst nicht und brauche eine gewisse Zeit um mich ihnen gegenüber zu öffnen. Reagieren die fremden Personen zu forsch oder voreilig, zeige ich meinen Unmut mit deutlichem Zähne zeigen und würde bei weiterem Bedrängen auch Schnappen.

Auch beim Spazierengehen reagiere ich auf fremde Menschen und Hunde durch meine großen Unsicherheiten zunächst mit einer Abwehrreaktion und kann sie auch verbellen. Ich suche daher ein Zuhause bei einem Hunde erfahrenen Ein- oder Zweipersonen Haushalt ohne Kinder. Ich wünsche mir Menschen, die entweder mit meinem misstrauischen Verhalten zurecht kommen oder Menschen, die mit mir trainieren ( vielleicht mit einem Hundetrainer ), damit sich dieses Verhalten Stück für Stück verbessert. Wichtig ist, das diese Menschen keine Angst vor mir haben, wenn ich sie einmal an knurre oder auch Schnappen sollte. Mein neues Zuhause sollte im ländlichen Bereich sein, da ich mit dem Stadtleben nicht so gut zurecht komme.

Gibt es denn Jemanden, der einer tollen Hundedame mit Stärken und Schwächen, ein behütetes und liebevolles Zuhause auf Lebenszeit schenken möchte?

 

 

  • IMG_5600
  • IMG_5602
  • IMG_5605
  • IMG_5606
  • IMG_5608
  • IMG_5613
  • IMG_5618
  • IMG_5619
  • IMG_5620
  • IMG_5623
  • IMG_5624
  • IMG_5628
  • IMG_5630
  • IMG_5635
  • IMG_5642
  • IMG_5643
  • IMG_5645
  • IMG_5647
  • IMG_5650
  • IMG_5656
  • IMG_5657
  • IMG_5661
  • IMG_5663
  • IMG_5664
  • IMG_5667
  • jquery slideshow
  • IMG_5671
css slider by WOWSlider.com v8.7

 

 

Zurück zur Hundevermittlungsseite

 

microcounter