Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK Brandenburg und registriert beim Finanzamt Kyritz
Steuer Nr. 052 / 205 / 07728

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V. - Ostseesparkasse Rostock
KontoNr.: 20 10 12 227 - Blz.: 130 500 00
IBAN: DE25 1305 0000 0201 0122 27 - BIC: NOLADE21ROS

 

 

In der Vermittlung seit 02.01.2017

  • Mischling
  • Rüde / kastriert
  • geboren ca. 10.2013
  • Schulterhöhe: ca. 45 cm
  • Emil ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.

 

Beschreibung von Emil

Unser schwarz - brauner Mischlings Junge Emil ist auf der Suche nach einem liebem und verständnisvollem Zuhause. Denn Emil hatte bisher kein schönes Leben. Die ersten 4 Monate verbrachte er mit seinen Geschwistern in einer Scheune ohne jeglichen menschlichen Kontakt, bis er in ein polnisches Tierheim abgegeben worden sind, dort verbrachte er weitere Monate. Wir haben uns entschlossen Emil und seinen Geschwistern in Deutschland endlich ein schönes Leben zu ermöglichen. Verständlicherweise ist Emil nach diesen Erlebnissen Anfangs ein ängstlicher Hund, der jedoch sehr schnell Bezug zu uns Menschen aufbaut.

Wenn man Emil den Freiraum gewährt, den er benötigt und ihn selber entscheiden lässt, wann er Kontakt zum Menschen aufnimmt, zeigt er sich als ein freudig-aufgewecktes und verspieltes Kerlchen. Ist es jedoch so, dass wir Zweibeiner als Fremde die Annäherung plötzlich erzwingen wollen, wird der kleine Mann unsicher und zurückhaltend. Aufgrund seiner recht deutlichen Körpersprache in solchen Situationen, gehen wir davon aus, dass er nicht davor zurück schrecken würde, bei anhaltender Bedrängung zu zu zwacken. Geht man aber ruhig auf ihn zu und nimmt sich ein paar Tage Zeit damit er einen kennen lernen kann wird Emil sehr neugierig und sucht dann auch die menschliche Nähe. Hat Emil vertrauen aufgebaut, ist er wie jeder junge Hund sehr aufgeweckt und neugierig.

Er steckt dann voller Lebensfreude und liebt es Zeit mit seinen Menschen zu verbringen. Er ist nach der Eingewöhnung ein sehr anhänglicher Hund, der seinem Besitzer sehr treu ist. An der Leine läuft Emil mittlerweile auch schon gut, nur bei fremden Menschen wird er noch unsicher und kann das laufen verweigern. Mit Artgenossen kommt er gut zurecht, jedoch möchte er in seinem Zuhause lieber als Einzelhund leben. Emil sucht ein Zuhause mit einem Grundstück, da man in der anfangs Zeit noch nicht mit ihm Gassi gehen kann. Am besten wäre ein Hunde-erfahrenes Zuhause, ohne Kinder.

Wer gibt dem jungem Hundemann eine zweite Chance und schenkt ihm ein neues Leben?

 

 

  • IMG_5759
  • IMG_5735
  • IMG_5736
  • IMG_5739
  • IMG_5744
  • IMG_5745
  • IMG_5747
  • IMG_5748
  • IMG_5749
  • IMG_5750
  • IMG_5752
  • IMG_5753
  • IMG_5754
  • IMG_5755
  • jquery slideshow
  • IMG_5758
wowslider by WOWSlider.com v8.7

 

 

Zurück zur Hundevermittlungsseite

 

microcounter