Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK Brandenburg und registriert beim Finanzamt Kyritz
Steuer Nr. 052 / 205 / 07728

Förderverein Notfell-Hilfe Nord e.V. - Ostseesparkasse Rostock
KontoNr.: 20 10 12 227 - Blz.: 130 500 00
IBAN: DE25 1305 0000 0201 0122 27 - BIC: NOLADE21ROS

 

 

In der Vermittlung seit 01.09.2020

  • Mischling
  • Rüde / kastriert
  • geboren ca. 2012
  • Schulterhöhe: ca. 35 cm
  • Odin ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, tierärztlich untersucht und hat einen EU-Pass.

 

Beschreibung von Odin

Hallo, liebe Leute da draußen - mein Name ist Odin. Ich lebe derzeit im Tierheim Herzsprung und suche ein neues Zuhause, indem man mich lieb hat. Meine Pfleger meinten, das ich ein paar Zeilen schreiben soll, damit ihr mich etwas kennen lernen könnt. Zuerst müsst ihr wissen, das ich ca. 35cm groß bin, aber meine Rasse weiß ich nicht so genau. Meine Pfleger bezeichnen mich immer als Clown. Ich habe nachgeforscht und sie haben recht. Ich bin lustig, aufgeweckt, etwas tollpatschig und immer für ein Späßchen zu haben. Auch begrüße ich jeden Menschen sehr freundlich und werde am liebsten sofort von ihnen durch geknuddelt.

Ich bin sehr menschenbezogen, lasse mir gerne den Bauch kraulen, tobe gerne umher und gehe unheimlich gern Gassi. Man könnte mit mir auch viel trainieren, da ich auch was im Köpfchen habe und es gibt auch noch viele Dinge, die ich für unser tägliches Zusammenleben lernen sollte. Ich bin generell eher der sportliche und aufgeweckte Hundemann und suche daher auch ein Zuhause bei lebenslustigen Zweibeinern. Aber ich habe auch eine ausgeglichene Seite, dann möchte ich faul herumliegen und liebe es, wenn mir jemand die Ohren krault.

An der Leine laufe ich derzeit noch recht flott, aber mit ein bisschen Training ist das entspannte an der Leine laufen auch schon bald kein Problem mehr. Bei anderen Hunden zeige ich stets ein freundliches Wesen und schließe sehr gerne neue Freundschaften, daher könnte ich in meinem neuen Zuhause auch gerne als Zweithund leben. Ein Sache gibt es aber, die ihr noch über mich wissen müsst. Leider habe ich als Folge einer damaligen Viruserkrankung, ein paar nervliche Ticks zurück behalten, mit denen ich im Alltag aber sehr gut zurecht komme. Meine Pflegerinnen erzählen euch darüber aber gerne auch noch mehr bei einem ausführlichen Telefonat.

Ich hoffe sehr, das ich ein fürsorgliches Zuhause, bei ganz freundlichen Menschen, finde.

 

 

  • IMG_6600
  • IMG_6601
  • IMG_6603
  • IMG_6604
  • IMG_6606
  • IMG_6607
  • IMG_6612
  • IMG_6613
  • IMG_6620
  • css slider
  • IMG_6623
image slider by WOWSlider.com v8.7

 

 

Zurück zur Hundevermittlungsseite

 

microcounter